Warum Babyschwimmen?

Meine Begeisterung für das Element Wasser möchte ich meinen Schwimmbabys weitergeben. Die Bewegung soll Spaß machen und unsere Kinder frei und ohne Zwang in ihrer körperlichen und geistigen Entwicklung fördern. Die gemeinsame Zeit von Eltern und Kind im Wasser ist eine exklusive und besondere Erfahrung.

Ab welchem Alter kann ich mit meinem Baby zum Schwimmen kommen?

Bereits im Alter von 3 Monaten können Babys mit dem Babyschwimmen beginnen. Gerade zu Anfang liegt der Fokus auf der Entwicklung der Rückenmuskulatur sowie auf Entspannungsübungen. Auch das Tauchen ist ein wichtiger Bestandteil im Unterricht: Es heißt, dass ganz junge Babys noch eine Erinnerung an das Schweben im Mutterbauch haben, an die Schwerelosigkeit im Fruchtwasser. An diese Erfahrung knüpfen wir im Unterricht in umsichtigen Tauchgängen an – sehr oft genießen die Babys diese kurzen Momente der Stille und Schwerelosigkeit unter Wasser. Dabei ist es ganz wichtig, auf die Sprache und Bereitschaft der Babys zu achten.

Je größer die Kinder werden, umso vielschichtiger gestalten sich die Übungen im Wasser; mit fortlaufendem Alter trainieren wir Balance, Muskulatur und Körperspannung, erlernen erste Schwimmtechniken. Ab einem Alter von circa 4 Jahren ist dann die korrekte Koordination von Arm- und Beintempi beim Brustschwimmen möglich.

Was bewirkt Baby- und Kinderschwimmen?
  • fördert die motorische Entwicklung – Dinge, die an Land noch nicht möglich sind, gehen im Wasser viel leichter
  • gibt Eltern und Kindern Sicherheit im und unter Wasser
  • kräftigt die Muskulatur und Atemwege
  • trainiert das Gleichgewicht und die Körperspannung
  • schult das Selbstvertrauen
  • macht Spaß und fördert soziale Kontakte, erste Freundschaften bilden sich beim gemeinsamen Schwimmen mit Gleichaltrigen
  • ermöglicht auch den Erwachsenen, Kontakt zu anderen Eltern zu knüpfen und sich auszutauschen
Wichtige Informationen und Tipps rund um Deinen Babyschwimmkurs

Hier findest Du alle wichtigen Informationen und Tipps rund um Deinen Babyschwimmkurs – zum PDF Download!

Team

Nora Wisiak

Geb.1974, verheiratet, zwei Kinder
_____________

Schon immer habe ich den Umgang mit Menschen genossen. Ob in einer Großfamilie als Älteste von fünf Kindern oder später in meinem studierten Beruf als Hotelkauffrau in der internationalen Hotellerie – da wo ich bin, sind Menschen. Jeder individuell und einzigartig, und jeder wert, gesehen zu werden.

Ganz gleich ob im Wasser, auf der Yogamatte oder als Craniosacral Praktikerin, mit Menschen zu arbeiten, sie – wertfrei – auf ihrem Weg begleiten zu dürfen, liegt mir sehr am Herzen.

Mehr über Nora lesen.

Christa Gattinger-Spet

Geb.1982, verheiratet, Mama von zwei Kindern
_____________

Von Grundberuf Kindergartenpädagogin, Weiterbildung in den Bereichen Bewegung und Wahrnehmung (Zusatzqualifikation in sensorischer Integration); Motopädagogin und PEKiP- Gruppenleiterin.

Da mich schon als Kleinkind das Wasser immer fasziniert hat, war es relativ rasch klar, dass ich mit meiner Tochter einen Babyschwimmkurs besuchen werde. So war es auch eine Freude zu sehen, mit welcher Begeisterung sie sich in diesem Element aufhält.

Und mein Sohn…. ja wenn der Wasser nur sieht ist er schon mit mindestens einem Körperteil drin.

Ich möchte gerne meine positiven Erfahrungen mit dem Element Wasser auf spielerische Art und Weise in meinen Kursen weitergeben.

Kursinfos

 

Schwimmen

Wir starten mit 10. September motiviert in das Herbstsemester.

Derzeit sind alle Schwimmplätze vergeben.

Hast du grundsätzlich Interesse an einem Kursplatz? Bitte schreib mir ein Email mit dem Alter deines Kindes. Ich melde mich umgehend!

Generelle Kurs-Informationen:
Kurstage: Montag- und Dienstagnachmittag (für Kinder ab 3,5 Jahren), Mittwoch und Donnerstag über die Mittagszeit (für Babys ab 3 Monaten)
Wassertemperatur: ca. 32 Grad Celsius

Kursdauer: Ein Kurssemester besteht aus rund 10 – 14 Einheiten, Kosten: €18 pro Kind pro Einheit, zzgl. €5 Eintritt pro Kind inkl. 1 Begleitperson pro Einheit; Eintritt für eine zusätzliche Begleitperson €4. Garagenplatz ist bei Verfügbarkeit (!) inkludiert.

____________

Kursort

Rehaklinik Wien Baumgarten, Reizenpfenninggasse 1, 1140 Wien
www.rehawienbaumgarten.at/Wellness

 

  • Parkplätze: ein Garagenplatz ist im Eintrittspreis – bei Verfügbarkeit – inkludiert
  • Öffentliche Anreise:
    Autobus 51A (U4 Hietzing bis Station Ottakringer Bad)
    Autobus 46B (U3 Ottakring bis Station Ottakringer Bad)
    Autobus 47A (U4 Unter St. Veit bis Station Baumgartner Höhe)
    Autobus 48A (von Dr. Karl Renner Ring bis Station Psychiatrisches Krankenhaus)